Büro

Profil.

Das Architekturbüro Lindstedt arbeitet seit über 35 Jahren in allen Bereichen der Architektur. Bedingt durch die Hochschultätigkeit des Büroinhabers lag der Schwer­punkt zu­nächst im Industrie- und Gewerbebau, beispielsweise mit der Entwicklung des Kolbuswerks in Rahden (1985) und dem Umbau der Bertelsmann Hauptverwaltung (1989) in Gütersloh. Das Büroteam hat das Arbeitsfeld auf fast alle klas­si­schen Bereiche der Architektur aus­geweitet und sehen sich als Ge­ne­ralisten im Hinblick auf die Viel­schicht­igkeit der Planungsaufgaben. Das Spektrum reicht heute von innovativen Konzernzentralen, wie das Polipol Headquarter in Diepenau (2017), über Rechenzentren bis hin zu Schulen, Jugendzentren und Kindergärten.

„Vom innovativen Industriebau bis zur kommunalen Dorfentwicklung.“

Seit 2018 operiert das Büro in zweiter Generation mit einem neuen Büroableger in Berlin, um die Potentiale von Stadt und Land miteinander zu verbinden und neue Wohn- und Arbeitsformen zu entwickeln. Als zukunftsorientiertes Büro arbeiten wir dabei mit einem aktiven Netzwerk aus kreativen & erfahrenen Kollaborationspartnern, um eine optimale Betreuung in der Entwicklung, Planung und Realisierung unserer Bauaufgaben zu garantieren.

Kompetenz.

Architektur / Innenarchitektur / Stadtplanung / Projektentwicklung

Netzwerk.

Studio 8Fold
Architektur & Design
studio8fold.com

Einraumkonzept
Innenarchitektur & Möbel
ein-raumkonzept.de

IKONIC.studio
Craft Space & Netzwerk
ikonic.studio

The LSA
Architekturschule
the-lsa.org

Anna Mill
Illustration & Grafik
annamill.com

GAA Foundation
Architektur & Kultur
gaafoundation.org